Katholische Pfarrei und Kirche Zürchersmühle

Unsere Pfarrei und Kirchgemeinde umfasst die beiden Dörfer Urnäsch und Hundwil und zählt insgesamt ca. 640 Mitglieder. Sie und das Pfarreileben sind geprägt von einer klassischen Diaspora-Situation: Der katholische Konfessionsteil stellt eine Minderheit dar. Gleichzeitig sind viele Familien mit katholischen und reformierten Angehörigen konfessionsübergreifend unterwegs. So ist die ökumenische Zusammenarbeit in Urnäsch stetig gewachsen und mittlerweile zu einem tragenden Pfeiler in der pastoralen Tätigkeit geworden. Sie bereichert, belebt und wir schätzen sie sehr.

Als katholische Pfarrei versuchen wir den christlichen Glauben mit unseren Werten und Traditionen am Ort zu leben und dem Kirchenjahr kleine und feine Akzente zu geben.

Unser Pfarreiforum, das im monatlichen Rhythmus erscheint, orientiert Sie über die verschiedenen Aktivitäten.

Die katholische Kirche wurde in der Mitte der beiden politischen Gemeinden errichtet und am 7. Juli 1912 feierlich eingeweiht. Kirchenfest ist das „Fest der Heiligen Familie“. Gefeiert wird jeweils im Sommer, wie damals vor jetzt bald 110 Jahren. Neben zwei Wohnungen befindet sich unter dem selben Dach der Pfarreisaal, welcher für Anlässe, Treffen und den Religionsunterricht genutzt wird.

Adresse Kirche Zürchersmühle
Furt 1026
9107 Urnäsch