Katholische Frauengemeinschaft Urnäsch-Hundwil

Die Frauengemeinschaft Urnäsch-Hundwil, gegründet 1931, ist ein Ortsverein des Frauenbundes St. Gallen/Appenzell. Dachverband ist der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF.

Besinnungsweg am 24. Juni 2020

Gemeinsame Wanderung (bei jeder Witterung) mit der FG Gonten und Herisau, dem Frauenverein und den Landfrauen Urnäsch, in Begleitung von Pfr. Markus Grieder.

18.43 Uhr Zug ab Urnäsch

19.00 Uhr Abmarsch beim Klösterli Jakobsbad

Aufgaben des Vereins

sind insbesonders: 

  • Förderung der Persönlichkeitsbildung der Frau in ihren verschiedenen Lebensphasen und Lebenssituationen
  • Weiterbildung in religiösen, erzieherischen und kulturellen Bereichen
  • Erfüllung sozialer Aufgaben
  • Förderung der Mitverantwortung der Frauen in kirchlichen und öffentlichen Belangen
  • Pflege der Gemeinschaft und der Solidarität unter Frauen
  • Engagement für ökumenische Bestrebung
  • Wahrung und Vertretung der Interessen des Vereins und seiner Mitglieder
  • Zusammenarbeit mit dem Kantonalen Katholischen Frauenbund St. Gallen/Appenzell und dem Schweizerischen Katholischen Frauenbund SKF

Präsidentin

Trudi Tobler
Pfand 933
9107 Urnäsch
Tel. 071 364 26 90

Präses

Juliane Schulz, Pastoralassistentin
Gossauerstrasse 62a
9100 Herisau
Tel. 071 350 04 42
juliane.schulz(a)kath-herisau.ch