Pfarrei, Kirche Zürchersmühle

Unsere Pfarrei umfasst die beiden Dörfer Urnäsch und Hundwil, zusammen sind wir ca. 700 Katholiken.
Das Gotteshaus, in der Mitte der beiden politischen Gemeinden erbaut, wurde am 7. Juli 1912 feierlich eingeweiht und der heiligen Familie geweiht. Das Kirchenfest findet jedoch jeweils am 3. Wochenende im Juni statt.
Der Pfarrsaal wird für kirchliche Anlässe, als Versammlungsort und teilweise für den Unterricht der Kinder genutzt.
Wir sind froh, sagen zu können, dass der ökumenische Gedanke in unserer Pfarrei gepflegt wird und das Verhältnis zwischen Reformierten und Katholiken heute von Toleranz, Verständnis und gutem Einvernehmen geprägt ist.

Unser Pfarreiforum, das im monatlichen Rhythmus erscheint, orientiert Sie über die verschiedenen Aktivitäten.

Die Kirche lebt von der Gemeinschaft. Kommen auch Sie in diese Gemeinschaft, um mit uns Gottesdienst zu feiern, bei der Adventsfeier dabei zu sein, um an der Maiandacht der KFG mitzubeten und vieles mehr. Wir freuen uns über jeden Zuwachs unserer kleinen Diasporagemeinde.